Au-pair Arina ID 071902 - Russland | Tatarstan

Wir vermitteln nette Au-pairs aus allen Ländern der Welt! www.happyaupair.de

 

Liebe Gastfamilie,
ich heiße Arina und bin 21. Ich wurde in einem kleinen Dorf in der Republik Tatarstan geboren. Dort habe ich meine glückliche Kindheit verbracht und bin in die Schule 9 Jahren gegangen. Danach bin ich in Naberezjnye Tsjelny umgezogen, wo ich die Highschool abgeschlossen habe. Dann wurde ich an der Universität angenommen, die ich mit einem Bachelor in Philologie in diesem Sommer abgeschlossen habe.
Was meine Familie angeht, ist sie nicht so groß. Mein Vater heißt Fedor, er ist 43 Jahre alt und er ist ein Ölarbeiter. Meine Mutter ist Anna, sie ist auch 43 und arbeitet als Bibliothekarin. Ich habe auch eine jüngere Schwester, wir sind 6 Jahre auseinander. Diesen Sommer geht Darja auf die Schule in Naberezjnye Tsjelny. Trotz des Altenunterschieds haben wir eine vertraute und freundschaftliche Beziehung. Meine Mutter sagt immer, dass sie stolz darauf ist.
Was mich betrifft, finden meine Freunde mich ruhig und fleißig. Ich kann auch sagen, dass ich verantwortungsbewusst und zuverlässig bin. Mein Hobby von Kindheit an ist Lesen. Ich mag russische Literatur als auch
Weltliteratur. Und ich interessiere mich für autobiographische Filme über das Leben der Schriftsteller und Musiker. Meine Freizeit verbringe ich unterschiedlich. Während des Studiums habe ich Theaterstücke, Literatur-Lesungen und Film-club besucht.
Ich möchte Au Pair werden, denn ich möchte Sprachbarriere überwinden und will nicht die Chance missen, sich selbst außerhalb meiner Komfortzone besser zu kennen. Ich denke, dass Au Pair Programm zu mir passt, denn ich habe einige Erfahrung mit den Kindern. Ich habe mich um meine Schwester gekümmert als sie noch zu klein war. Ich habe mit ihr zu Hause allein geblieben, etwas zu essen gegeben, Windeln gewechselt und sie ins Bett gebracht. Als sie größer wurde, habe ich ihr geholfen, ihre Hausaufgaben zu vorbereiten.
Ich hatte auch zweimal Praktikum in einer Schule. Zuerst habe ich im dritten Semester ein Monat als Lehrerin in der Grundschule und danach im vierten Semester als Lehrerin auf der Sekundarstufe (1) ein Monat unterrichtet.
Meine Verwandten bitten mich oft, auf ihre Kinder aufzupassen, wenn sie irgendwelchen Termin haben.
So ich hoffe darauf, dass wir uns gut verstehen werden und ich werde ein guter Freund für eure Kinder.
Nachdem Programmabschluss habe ich vor, mich für eine Weiterbildung in einer Stadt in Südrussland zu bewerben.

Arina

 
 

Geben Sie bitte bei Anfragen immer Name(n) und ID-Nr. der Au-pairs an, für die Sie sich interessieren.
Die Kontaktaufnahme zu unseren Au-pairs ist völlig unverbindlich möglich!

happyaupair.de | Geschäftsführer: Dipl.-Ing. (FH) Frank Kalinski - Valentinianstr. 10 - 68526 Ladenburg (Mannheim/Heidelberg)
FON +49 6203 796930 | FAX +49 6203 796931 | Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 212544904
info@happyaupair.de | www.happyaupair.de | Au-pair Galerie | Impressum | Datenschutz

Copyright © 2002 happyaupair.de - Germany | All rights reserved | happyaupair® is a registered Community Trade Mark


Au-pair Vermittlung und Beratung für Berlin, München, Hamburg, Köln, Stuttgart, Frankfurt, Bonn, Bremen, Dresden, Leipzig, Dortmund, Düsseldorf, Heidelberg, Mannheim, Hannover uvm.