Au-pair Polina ID 022110 - Russland | Ekaterinburg

Wir vermitteln nette Au-pairs aus allen Ländern der Welt! www.happyaupair.de

 

Liebe Gastfamilie,

Hallo,

mein Name ist Polina und ich möchte mich an dieser Stelle ein wenig vorstellen. Ich wurde in Peteopavlovsk (Kasachstan) geboren und werde im April 18 Jahre alt. Mittlerweile lebe ich mit meiner Mutter seit fast einem Jahr in Ekaterinburg (Russland). Ich besuche noch bis Juni 2021 die 11 Klasse, wonach ich mit der Schule fertig bin. Ich nehme regelmäßig erfolgreich an schulischen Wettbewerben teil und erziele in der Schule sehr gute Leistungen. Nach meinem Schulabschluss möchte ich sehr gerne als Au-Pair in Deutschland arbeiten. Es ist bereits seit längerem mein Traum, da ich Kinder sehr mag und mir es sehr viel Freude bereitet, mit Kindern zu arbeiten.
Ich bin ein sehr zielstrebiger und aktiver Mensch. Seit über zehn Jahren tanze ich professionell. Mit unserem staatlichen Tanzverein, hatten wir bereits unzählige Auftritte, unter anderem vor Präsidenten mehrerer Staaten, im Rahmen mehrerer Konzerte. Mittlerweile unterrichte ich als Choreografin, eine von mir ins Leben gerufene Tanzgruppe, an meiner Schule. Ich liebe es auch, an der frischen Luft zu sein. Langlauf Ski, Joggen und andere sportliche Aktivitäten gehören fest zu meinem Alltag.
Aufgewachsen bin ich mit meiner Nichte Kristina, die fünf Jahre jünger ist als ich und die ich sehr liebe. Ich habe mich immer sehr gerne mit ihr beschäftigt, da sie ohne Mutter aufgewachsen ist und ich diese Lücke wenigstens ein wenig füllen konnte. Ich brachte ihr zum Beispiel Singen, Tanzen, Kochen, Ski fahren und viele andere Sachen bei. Ich habe ihr auch immer bei schulischen Angelegenheiten geholfen und konnte unter anderem ihr Interesse für Mathe wecken. Außerdem haben wir mit ihr jährlich ein kleines Konzert für unseren familiären Silvesterabend vorbereitet. Es wurde zur Tradition in unserer Familie. Zu unseren Aktivitäten zählten auch ehrenamtliche Tätigkeiten. Ich habe freiwillig über einen längeren Zeitraum in einem Tierheim ausgeholfen, wo ich meine Nichte auch mitnehmen konnte und ihr den Umgang mit Tieren näher brachte. Mittlerweile sind wir wie Schwestern. Leider musste ich mit meiner Mutter nach dem Tod meines Vaters nach Ekaterinburg ziehen und Kristina musste bei ihrer Oma bleiben, doch wir erhalten unseren Kontakt aufrecht.
Die oben genannten Punkte sollen meinen Bezug zu Kindern und damit verbundenen Tätigkeiten darstellen. Das sind auch genau die Gründe, warum ich als Au-Pair arbeiten möchte. Ich möchte wie eine Schwester für ein oder mehrere Kinder werden. Mich um sie zu kümmern, sie zu unterstützen, sinnvoll zu beschäftigen und wenn Interesse vorhanden ist, auch die Leidenschaft für das Tanzen zu wecken. Es sollte kein Problem sein, da Kinder mit mir sehr gerne Zeit verbringen und wir miteinander super klar kommen.
Jetzt noch ein paar Worte zu meiner Familie. Ich habe eine Mutter (52) einen älteren Bruder (32) und eine Oma (70). Hinzu kommen eine Tante und ein Onkel mit einigen Cousins und Cousinen. Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung ist für uns sehr wichtig.
Ich möchte unbedingt als Au-Pair in Deutschland arbeiten, da ich mehr von der deutschen Kultur erfahren und meine Deutschkenntnisse verbessern möchte.
Momentan Versuche ich selbständig in meiner Freizeit Deutsch zu lernen und mein Ziel ist es, innerhalb von einem Jahr die Stufe B2 zu erreichen. Ich war bereits für einen Monat mit meiner Mutter in Deutschland und ich habe mich in Deutschland verliebt. Die Menschen sind sehr zuvorkommend und freundlich. Mir gefällt so ziemlich alles an Deutschland so weit, dass ich nach meinem Au-Pair Aufenthalt das Ziel verfolge, über ein Studienkolleg an der Fachhochschule Coburg, ein Maschinenbau-Studium zu beginnen.
Ich warte sehnsüchtig auf neue Freundschaften und wäre sehr glücklich, Ihnen helfen zu dürfen. Bin mir sicher dass wir uns finden werden.

Liebe Grüße

Polina

 
 

Geben Sie bitte bei Anfragen immer Name(n) und ID-Nr. der Au-pairs an, für die Sie sich interessieren.
Die Kontaktaufnahme zu unseren Au-pairs ist völlig unverbindlich möglich!

happyaupair.de | Geschäftsführer: Dipl.-Ing. (FH) Frank Kalinski - Valentinianstr. 10 - 68526 Ladenburg (Mannheim/Heidelberg)
FON +49 6203 796930 | FAX +49 6203 796931 | Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 212544904
info@happyaupair.de | www.happyaupair.de | Au-pair Galerie | Impressum | Datenschutz

Copyright © 2002 happyaupair.de - Germany | All rights reserved | happyaupair® is a registered Community Trade Mark


Au-pair Vermittlung und Beratung für Berlin, München, Hamburg, Köln, Stuttgart, Frankfurt, Bonn, Bremen, Dresden, Leipzig, Dortmund, Düsseldorf, Heidelberg, Mannheim, Hannover uvm.